Logo

Arbeitsschwerpunkte und Leistungsangebote

Im Fokus der eigenen Forschungs-, Beratungs- und Qualifizierungsarbeit stehen Fragen im Kontext von Nachhaltigkeit und nachhaltiger Entwicklung. Zu diesem Zweck beteiligt sich die TAT Technik Arbeit Transfer gGmbH an interessanten Projektausschreibungen und -vorhaben und initiiert und konzipiert darüber hinaus auch eigene Forschungs-, Beratungs-und Qualifizierungsprojekte zumeist im Verbund mit geeigneten Forschungs-, Wirtschafts- und Sozialpartnern.

Als außeruniversitäre Forschungseinrichtung legt die TAT gGmbH großen Wert auf die wissenschaftliche Fundierung der eigenen Forschungs-, Beratungs- und Qualifizierungsarbeit. Im Sinne einer praktisch ausgerichteten ("transformativen") Wissenschaft bündelt sie aktuelles Wissen für die angewandte Forschung, Beratung und Qualifizierung und beteiligt sich aktiv an der Weiterentwicklung dieses Wissens (einschließlich Methoden- und Theorieentwicklung) sowie am Wissenstransfer in verschiedene praktische Anwendungskontexte.

Forschung

Aktuelle Forschungsschwerpunkte sind:

Beratung

Qualifizierung

Qualifizierung ist mit Beratung und Projektarbeit in der Regel eng verknüpft. Sie wird bei entsprechendem Bedarf problemlösungsorientiert und betriebsnah organisiert.

Qualifizierungen werden auch unabhängig von der Projektarbeit im engeren Sinne angeboten, je nach Thematik auch in Kooperation mit weiteren kompetenten Partnern. Bisherige thematische Schwerpunkte sind:

Projektdienstleistungen

Zum Leistungsangebot der TAT gGmbH gehören Projektdienstleistungen, die den gesamten Projektprozess von der Ideenentwicklung bis zum Projektabschluss abdecken:

Publikationen

Arbeitsergebnisse werden regelmäßig publiziert. Hierfür steht inzwischen auch der eigene Verlag für Technik und Gesellschaft zur Verfügung.