Logo

Arbeitsschwerpunkte und Leistungsangebote

Die TAT Technik Arbeit Transfer gGmbH organisiert aufgaben- und projektbezogen interdisziplinäre Verbünde und Teams und leistet so seit über 25 Jahren erfolgreiche Arbeit. Die TAT Technik Arbeit Transfer gGmbH ist eine außeruniversitäre Forschungs- und Beratungseinrichtung, die auf wirtschafts-, arbeits- und sozialwissenschaftliche Fragestellungen spezialisiert ist. Zu diesem Zweck beteiligt sich die TAT gGmbH an interessanten Projektausschreibungen und -vorhaben und initiiert und konzipiert darüber hinaus auch eigene Beratungs-, Qualifizierungs- und Forschungsprojekte zumeist im Verbund mit geeigneten Forschungs-, Wirtschafts- und Sozialpartnern.

Projektdienstleistungen

Zum Leistungsangebot der TAT gGmbH gehören Projektdienstleistungen, die den gesamten Projektprozess von der Ideenentwicklung bis zum Projektabschluss abdecken:

Beratung

Qualifizierung

Qualifizierung ist mit Beratung und Projektarbeit in der Regel eng verknüpft. Sie wird bei entsprechendem Bedarf problemlösungsorientiert und betriebsnah organisiert.

Qualifizierungen werden auch unabhängig von der Projektarbeit im engeren Sinne angeboten, je nach Thematik auch in Kooperation mit weiteren kompetenten Partnern. Bisherige thematische Schwerpunkte sind:

Forschung

Bei der Projektarbeit, Beratung und der darüber hinausgehenden eigenen Forschungsarbeit wird großer Wert auf die wissenschaftliche Fundierung gelegt und zu diesem Zweck ein wirtschafts-, arbeits- und sozial­wissen­schaft­lich ausgerichtetes Institut betrieben, das "ITG Institut für Technik und Gesell­schaft", das aktuelles Wissen für die angewandte Forschung, Beratung und Qualifizierung bündelt und sich auch aktiv an dessen Weiterentwicklung beteiligt (einschließlich Methoden- und Theorie­entwicklung).

Besonders kompetent besetzte Forschungsthemen sind:

Das ITG arbeitet regelmäßig mit anderen fachlich anerkannten Forschungs­einrichtungen zusammen. Dies gilt im Besonderen für technisch-natur­wissen­schaftliche Forschung, die es nicht selbst betreibt.

Publikationen

Arbeitsergebnisse werden regelmäßig publiziert. Hierfür steht inzwischen auch der eigene Verlag für Technik und Gesellschaft zur Verfügung.